Im vsms sind Markt- und Sozialforscher/-innen als Einzelmitglieder und alle relevanten Schweizer Markt- und Sozialforschungsinstitute unter einem Dach organisiert. Der Verband umfasst mehr als 300 Einzelmitglieder, die beruflich mit der Umfrageforschung verbunden sind.

Als seine Hauptaufgabe sieht der vsms die Förderung der Markt-, Meinungs- und Sozialforschung im Allgemeinen und der Wissenschaftlichkeit im Besonderen. Er vertritt die Interessen seiner Einzel- und Kollektivmitglieder durch entsprechende Verbandsaktivitäten und betreibt eine professionelle Öffentlichkeitsarbeit für die positive Profilierung und Wahrnehmung der Branche mit ihren vielfältigen, anspruchsvollen Tätigkeiten. Besondere Aufmerksamkeit schenkt er der Pflege des Dialogs mit den politisch und gesellschaftlich massgebenden Institutionen und Gruppierungen sowie mit anderen nationalen und internationalen Fachorganisationen.

50. vsms Generalversammlung

5. Februar 2019, Au Premier, Hauptbahnhof Zürich

Die Generalversammlung bietet den Mitgliedern die Möglichkeit, die Zukunft des Verbandes aktiv
mitzugestalten und sich unter Gleichgesinnten auszutauschen. Reservieren Sie sich das Datum - wir freuen uns auf Sie!


Die aktuellsten Informationen zur GV finden Sie heir: Generalversammlung

Methoden News

Das Thema Methodeninnovation ist ein zentrales Thema des vsms. Der Verband will dazu beitragen, Wissen zu vermitteln und mittels Austauschplattform Verbandsmitglieder zu vernetzen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Informieren Sie sich hier.

4. Flight der Publikumskampagne

Highheels mit echten Paradiesfischen

Der Verband lanciert damit den vierten Flight seiner Aufklärungskampagne «Ihre Meinung entscheidet mit». Hier finden Sie das neue Sujet.