Master of Arts in “Public Opinion and Survey Methodology”
Maîtrise universitaire en « Méthodologie d’enquête et opinion publique »


Umfragen haben in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Sie erheben das Wissen über die Bevölkerung sowie über die öffentliche Meinung. Es werden Einstellungen in der Bevölkerung, Daten über das soziale Verhalten oder den privaten Konsum erhoben.

Unternehmen, Parteien, Verbände oder auch Verwaltungen ziehen vermehrt Umfragedaten für ihre Entscheidungen und Planungen heran. Die Massenmedien und die öffentliche Statistik informieren in wachsendem Ausmaß die interessierte Öffentlichkeit über die wichtigen sozialen Trends anhand von Umfragedaten. Heutzutage stehen vielfältige Methoden für die Planung von Umfragen und für die Erhebung von Daten zur Verfügung. Hinzu kommen statistische Verfahren für die Auswertung und Präsentation von Daten.

Der MA Public Opinion and Survey Methodology vermittelt alle diese Kompetenzen in integrierter Form und führt in die theoretischen Ansätze für die Analyse des sozialen, politischen und ökonomischen Verhaltens ein.

Dieser interdisziplinäre Studiengang ist schweizweit einmalig und wird als Joint Degree Master durch eine Zusammenarbeit der Sozial- und Politikwissenschaftlichen Fakultät der Universität Lausanne, der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern und der Wissenschaftsfakultät der Universität Neuchâtel möglich.

Das Studium ist mehrsprachig und dauert drei Semester. Gelehrt werden folgende Schwerpunkte:

  1. Theoretische Grundlagen der Surveyforschung und Meinungsbildung
  2. Methodologie der Umfrageforschung
  3. Analyse und Präsentation von Umfragedaten

Für die Swiss Interview Institute besonders relevant ist die Tatsache, dass die Studierenden im Dritten Semester ein dreimonatiges Praktikum absolvieren können, wofür natürlich Markt- und Sozialforschungsinstitute prädestiniert sind.

Der MA Public Opinion and Survey Methodology trägt dazu bei, die Qualität und Kompetenz der Anbieter in der Schweizer Institutslandschaft weiter zu stärken. Der vsms unterstützt deshalb den MA Public Opinion and Survey Methodology – übrigens zusammen mit dem BfS (Bundesamt für Statistik) und dem FORS (Schweizer Kompetenzzentrum Sozialwissenschaften).


Weitere Informationen finden Sie hier.

UNI Luzern
UNI Lausanne 
UNI Neuchâtel 




Die Neue Luzerner Zeitung berichtet über den neuen Studiengang: Luzern ist Zentrum der Marktforschung