Research Focus AGILITÄT

Wie wichtig ist Agilität für den Erfolg von Firmen und Marken? Welche Tools sind erfolgreich. Und sind sie in der heutigen Geschäftswelt wirklich so erforderlich?

 
Am 31. Oktober 2019 findet im KOSMOS in Zürich der Research Focus by vsms statt – DER Vorabendanlass für Insights-Verantwortliche und Marketing-Entscheider. Die Veranstaltung beleuchtet das Thema „Agilität“ aus unternehmerischer Sicht und wissenschaftlicher Perspektive. Insights-Experten gehen in einem Podium der Frage nach, wie Agilität im Forschungsprozess relevant wird.

31. Oktober 2019
16.00 - 19.00h, anschliessend Apéro riche

Hier geht es zur Anmeldung

Erleben Sie Oliver Brunschwiler, Lead Link / Delegierter des VR von FREITAG und Dr. Daniel Benninger, Dozent an der Hochschule Luzern / Geschäftsführer der Sawubona GmbH.

Oliver Brunschwiler 
besuchte die Kunstgewerbeschule, wurde Snowboarder, gründete das erste Snowboard-Modelabel Europas, schloss die Handels- und Kaderschule ab, durchlief diverse Stationen in Kommunikationsagenturen und eröffnete schliesslich seine eigen Agentur. 2014 ging er als Head of Brand zu FREITAG und ist dort heute Delegierter des Verwaltungsrates.

Dr. Daniel Benninger lehrt als Studiengangleiter und Dozent an der Hochschule Luzern u.a. zu den Themen Big Data, Business Intelligence und Management. Als Berater begleitet er Unternehmen in Fragen der Data Analytik und der Digitalen Transformation. Mit seiner breiten Führungserfahrung unterstützt er innovative Jungunternehmer als Verwaltungsrat oder Mentor.

Mit den Oliver Brunschwiler und Dr. Daniel Benninger diskutieren:

  • Stefan Reiser, Geschäftsbereichsleiter Marketingforschung / Mitglied der GL, LINK Institut
    Er ist seit fünfzehn Jahren auf betrieblicher sowie auf Institutsseite in der Marktforschungsbranche aktiv – seine berufliche Leidenschaft ist es nach wie vor, einen guten Return-On-Invest aus Datenanalysen, Kundenfeedback sowie Markt- und Wettbewerbsanalysen zu generieren.

  • Pawel Gershkovich, Global Director Product & Innovation, GfK
    Die digitale Mediaforschung und die Entwicklung von innovativen B2B Produkten sind Pawels Leidenschaft. In seiner aktuellen Position bei der GfK steuert er die Produktentwicklung von integrativen Media Measurement Produkten auf Basis von agilen Methoden. Darüber hinaus, hat er über die letzten Jahre die Transformation vom klassischen Wasserfall-Projektmanagement zum Scaled Agile Framework begleitet.

  • Dr. Sigrid Schmid, Senior Consulting Manager, GIM
    Sie hat Soziologie, Slawistik und Kulturanthropologie studiert. Als ehemalige Unit Director für Ethnographic Research bei der GIM beschäftigte sie sich schon seit den Nullerjahren mit agilen Forschungsmethoden und entwickelte diese im Unternehmen weiter. Sie leitet bei der GIM cross-funktionale Teams und kümmert sich um die Bündelung verschiedener Kompetenzen im Dienste optimaler Kundenbetreuung und innovativer Lösungen.

Moderation: Susan Shaw, Präsidentin vsms


Wir freuen uns, Sie am 31. Oktober 2019 begrüssen zu dürfen!

Weitere Informationen finden Sie hier: Flyer

Mit grosszügiger Unterstützung der Sponsoren:

gim suisse
www.link.ch
gfs-zürich